über mich

Hey, schön dass du auf meinem Blog gelandet bist. Vermutlich hast du bei Google den Namen irgendeiner Band oder irgendeines Buches eingegeben, und einfach auf den Link mit dem komischen Namen geklickt. Nicht unwahrscheinlich, dass du nach Musikvideos mit Tieren gesucht hast, diese Suche führt nämlich verdammt viele Leute hierher. Wenn das der Fall ist, solltest du dich hier dringend weiter umsehen, denn ich habe im Laufe der zeit einige Listen von schrägen Musikvideos zu den verschiedensten Themen zusammengestellt. Außerdem findest du hier meine persönlichen Eindrücke von Konzerten, Büchern und Filmen. Die sind vielleicht nicht immer ganz sachlich, dafür aber garantiert pointiert und streitbar.

Du willst nichts verpassen? Dann like doch meine Facebook-Seite. ->

Oder lern mich erstmal kennen.

First we take Manhatten…

hey, ich bin nixi.

hey, ich bin nixi.

Ok, mein Manhatten hieß Jena und ist sicher etwas bescheidener. 2005 hat mich diese kleinste Großstadt der Welt verschluckt, dann ganze acht Jahre lang verdaut und schließlich 2013 wieder ausgeschieden. In den Worten von Thees Uhlmann: ich erinnere mich an Konzerte, die schon lange zu ende sind. Weißt du doch damals im Wagner? Oder das eine Ding im Kassa? – Schön war das, aber es muss ja weitergehen.

… then we take Berlin.

Nur wer sich ändert bleibt sich treu. Alles auf Anfang. Jetzt also Berlin, alter Sehnsuchtsort und Gegenstand unzähliger Geschichten die schon so lange her sind, dass sie ja schon fast nicht mehr wahr sind. Von den Clubs von damals ist keiner mehr übrig, die Stadt will neu entdeckt werden. Ich bin dabei.

Schmetterlingsflugsimulator?

Ein Begriff, der in meinem Kopf ganz wunderbare Assoziationen von Natur und Technik weckt, zwei Dingen ich liebe. Natürlich ist der Begriff nur geliehen. Erfunden haben den Plemo und Rampue von Audiolith um damit ein wundervolles Stück Musik zu betiteln. Sollte man mal gehört haben.

Pin It on Pinterest

Share This

Hi, schön dass Du da bist!

Wenn dir dieser Blog oder der Beitrag gefällt, teile ihn doch mit deinen Freunden.