Einen Monat ohne: Fleischparty

Es ist schon komisch, wie erstaunt manche Leute sind, wenn sie zu Kenntnis nehmen, dass ich kein Fleisch mehr esse. Während die Reaktionen im Freundeskreis überwiegend positiv sind, erwarte ich…

Jonathan Safran Foer, Tiere essen.

Und dann gab es da wirklich diesen einen Abend, an dem ich Probleme hatte, einzuschlafen. Ich bin eigentlich nicht sonderlich zart besaitet was meine Bettlektüre angeht. Ein paar Seiten aus…

Einen Monat ohne: Gemüse statt Böller.

Ob mir denn schon etwas fehlen würde, fragte meine Mitbewohnerin beim Neujahrsbrunch am 2. Januar. Natürlich nicht, antwortete ich, ich mache das ja erst ein paar Tage. Tatsächlich lief meine…

Pin It on Pinterest